Neubau eines Einfamilienhauses in Engelskirchen- Ründeroth Effizienzhausstandard  55

Effizienzhausstandard  55

Bauherr privat

Baujahr 2020/2021

In Engelskirchen Ründeroth am Rande des Neubaugebietes im Himmelchen entsteht direkt am Wald ein Einfamilienhaus für eine fünfköpfige Familie.

Auf dem massiven Sockelgeschoss, in dem Garage, Eingangsbereich und Nebenräume untergebracht sind, ist das Wohnhaus in Holzbauweise ausgeführt.

Licht und Offenheit ermöglichen und den schönen Blick über ganz Ründeroth einfangen, trotzdem aber private Rückzugsmöglichkeiten innen und außen schaffen war Thema des Entwurfs.

Der Kamin steht im Zentrum des Gebäudes. Die Galerie oberhalb bietet Blickbezüge in alle Richtungen.

Das Gebäude erhält eine Sole-Wasser-Wärmepumpe, die der Energieversorger der Region zur Verfügung stellt. Zudem erhält das hochgedämmte Wohnhaus eine bedarfsgesteuerte zentrale Lüftungsanlage ohne Wärmerückgewinnung.

 

Zurück zur Übersicht
Neubau eines Einfamilienhauses in Engelskirchen- Ründeroth Effizienzhausstandard  55
Neubau eines Einfamilienhauses in Engelskirchen- Ründeroth Effizienzhausstandard  55
Neubau eines Einfamilienhauses in Engelskirchen- Ründeroth Effizienzhausstandard  55
Neubau eines Einfamilienhauses in Engelskirchen- Ründeroth Effizienzhausstandard  55